Sie sind hier

"Der große Gatsby - Literatur in den Roaring Twenties" Kreativ Lesungskonzept

Das Lebensgefühl einer Generation, die insgeheim ahnte, welche Katastrophe der Welt noch bevorstand. Literaten wie z.B. Fitzgerald waren in ihrem Denken ihrer Zeit voraus. Sie verstanden es, das Lebensgefühl dieser Epoche zu beschreiben und in ihren Büchern festzuhalten. 

Was erwartet das Publikum?

Eine Reise zurück in eine Zeit, die noch gar nicht so lange zurück liegt und in den Werken der „modernen Amerikaner“ fort lebt!

Zielgruppe

Erwachsene, Jugendliche

Künstlersteckbrief

Roland Müller - Kreativ Lesungskonzepte und Lesung historischer Romane

Roland Mueller, geboren 1959, lebt mit seiner Frau in der Nähe von Landsberg am Lech. Der studierte Sozialwissenschaftler arbeitet neben seiner Autorentätigkeit in der Erwachsenenbildung (u.a. an der Hochschule der Bayerischen Polizei) und als Rhetorik- und Bewerbungstrainer.