Sie sind hier

ROKI - mein Freund mit Herz und Schraube (1.- 4. Klasse)

Musikalische Lesung Andreas Hüging

Paul macht Augen, als er entdeckt, was der neue Untermieter in seiner Werkstatt verbirgt: Adam Botumil ist Erfinder und sein neuester Clou ist ein kleiner selbstlernender Roboter! Roboterkind Roki ist blitzgescheit, und in null Komma nix lernt es sprechen, laufen, aufräumen, lachen – und sogar rülpsen. Als bahnbrechende Erfindung muss Roki unbedingt geheim bleiben und darf Adams Werkstatt nicht verlassen. Aber ...

Rokis Roboterhirn ist hungrig nach Neuem, und schon bald wird dem neugierigen Knirps langweilig. Als Roki ausbüxt, um die Welt zu erkunden, setzt Paul alles daran, seinen Roboterfreund wieder einzufangen ...

Musikalische Lesung mit viel Live-Musik, Action und zum Mitmachen - typisch Andreas Hüging eben !

 

Stimme aus dem Lesungs-Publikum im Oktober 2018:
„Unser Sohn (8 J.) war offenbar so gefesselt von der Lesung und so begeistert von dem Buch, dass wir das Buch direkt nach der Schule sofort besorgen mussten (was wir auch getan haben). Seit unser Sohn das Buch nun hat, liest er quasi kontinuierlich darin und schaut sich die Bilder an und musste auch gleich daran gehen, eines der Bilder abzumalen. Bitte machen Sie weiter, solche Lesungen anzubieten; Sie sehen, welch direkten greifbaren Erfolg Sie damit erzielen können.“  (Eltern eines Jungen aus dem Lesungs-Publikum)

Zielgruppe
Kinder im Grundschulalter

Künstlersteckbrief

Andreas Hüging - Musikalische Lesungen zum Mitmachen

Andreas Hüging ist im Münsterland aufgewachsen, danach arbeitete er mehr als zwanzig Jahre als Musiker, Texter und Komponist in Hamburg. Von Pop und Punk bis Disco und Kindermusik hat er sich in dieser Zeit mit unterschiedlichsten Musikrichtungen beschäftigt und mit einer Vielzahl von Künstlern zusammengearbeitet. Er hat zahlreiche CDs veröffentlicht, Musiktitel für Filme geschrieben und ist mit verschiedenen Bands durch Europa und die USA getourt.