Sie sind hier

Im Land der Träume

Mittwoch, 6. Februar 2019 - 8:15Waldbüttelbronn
  • Lesung und Werkstattgespräch (Tom Lehel solo) "Land der Träume"

    Lesung Land der Träume Tom Lehel

    Die Veranstaltung
    Tom Lehel liest in dieser Veranstaltung aus dem Buch vor, zeigt die Bilder aus dem Buch per Beamerprojektion und erzählt viel über die Hintergründe und die Entstehungsgeschichte des Projekts "Land der Träume" - angefangen bei der Idee, über die Produktion von Buch und Hörspiel, die Konzeption der Lesung bis hin zum Musical. Zudem singt er ein bis zwei Lieder. Sein junges Publikum kann ganz nah dran sein an dem "Mann mit der Brille obendrauf", den viele aus dem Fernsehen kennen. Die Kinder erfahren nicht nur etwas darüber, wie all die verschiedenen Medienformen entstehen, sie dürfen auch fragen wie sie denn so sind  - all die "Stars und Sternchen" aus dem Fernsehen.

    Diese Lesung mit Werkstattgespräch kann auch für Kinder, die überwiegend das Medium Fernsehen nutzen, ein neuer Zugang zum Buch sein. Lebendig, sympathisch und spielerisch vermittel Tom Lehel Medienkompetenz und trägt zur Lesförderung bei.

Künstlersteckbrief

TOM LEHELs Musikalische Lesungen

Tom Lehel, ist Musiker, Sänger, Entertainer und Comedian, seit 20 Jahren kennt man ihn aus dem KiKa und dem ZDF (»Tabaluga tivi«, »TanzAlarm«). Sein »Lesecal - Tom Lehels Land der Träume« wird vom Bundesverband Leseförderung e.V. empfohlen.