Sie sind hier

Koffer voll Bücher

Mittwoch, 22. Mai 2019 - 9:00München
  • Ein Koffer voll Bücher - Eine Reise durch die Kinderliteratur

    Roland Müller - Koffer voll Bücher

    Was tun mit einem Koffer voll Kinderbücher?

    Mit dieser Frage tritt der Autor, in der Hand einen Koffer voll alter Kinder- und Jugendbücher, vor das Publikum. Wer liest denn noch so alte Klassiker? Sind Piraten, Cowboys und Indianer, Ritter, Räuber, Menschenfresser, Hexen, Prinzessinnen, Gespenster, Diebe und finstre Gestalten einem jungen Publikum von heute vermittelbar?

Künstlersteckbrief

Roland Müller - Kreativ Lesungskonzepte und Lesung historischer Romane

  • geb. 1959 in Würzburg, verheiratet, lebt heute in der Nähe von Fürstenfeldbruck.
  • Ausbildung zum Kinderpfleger, daran anschließend zum Erzieher. Tätigkeit als Pädagoge in Kindergarten und Kinderhort sowie an einer Ganztagesschule in München.
  • Studium der Sozialwissenschaften an der FH München. Abschluss zum Dipl.-Sozialpädagogen (FH) mit Schwerpunkt Kommunikationswissenschaften und Erwachsenenbildung.
  • Parallel dazu Romanentwürfe, Kurzgeschichten und Drehbücher.