Sie sind hier

MISSISSIPPI - Eine Reise in den tiefen Süden der USA

Freitag, 24. August 2018 - 20:00Dornum
  • MISSISSIPPI - Eine Reise in den tiefen Süden der USA

    Richie Arndt - MISSISSIPPI

    KONZERT - LESUNG / REISEBERICHT - FOTOSHOW

    Memphis – der Blues – der Mississippi, auf dem Huck Finn und Tom Sawyer ihre weltberühmten Abenteuer erlebten – der King of Rock’n’Roll – New Orleans

    Im Süden der USA steht die Wiege vieler Träume. Die Musik, die großen Bilder von „Vom Winde verweht“ bis zum legendären Graceland hat Richie Arndt eingefangen. In einer multimedialen Lesung, begleitet von seiner Akustikgitarre und Fotografien seiner großen Missisippi-Reise aus dem vergangenen Jahr, lässt der mehrfache Gewinner des German Blues Awards und international gefragte Gitarrist und Sänger, die Südstaaten in seinen Erzählungen lebendig werden. 

Künstlersteckbrief

Richie Arndt - Blues, Folk und Rock, Lesung, Fotoshow

Die Musik von Richie Arndt ist erdig und universell zugleich, eine Qualität, die der gebürtige Westfale bereits auf fünf Alben mit seiner Band „Bluenatics“ unter Beweis gestellt hat.

Seine eingängige Stimme und sein ebenso versiertes wie unaufdringliches Gitarrenspiel machen es seinen Zuhörern einfach, sich auf die Musik einzulassen. Ob akustisch oder elektrisch: Scheinbar Alltägliches wird in Richie Arndts Kompositionen zu etwas Besonderem – transportiert mit Feingefühl, Charme und Witz gleichermaßen.